Senioren

Besuchsdienst Ohrensessel

Der Gesundheit zuliebe - Wir sind weiter für Sie da (COVID-19 Update)

Die Corona-Pandemie fordert uns auf, Abstand voneinander zu halten.

Um Ihre und die Gesundheit unserer ehrenamtlichen Helfer*innen zu schützen, verzichten wir auf Besuche, nicht aber auf Kontakt und emotionale Nähe.

Auch in der aktuellen Zeit haben unsere ehrenamtlichen Helfer*innen ein offenes Ohr für Sie und verabreden sich gerne für ein Gespräch mit Ihnen - per Telefon.

Zur Gesellschaft: Besuchsdienst Ohrensessel

Wenn Sie sich häufiger allein fühlen oder wenn Sie jemanden kennen, dem etwas mehr Besuch gut täte: Dann kontaktieren Sie unseren Besuchsdienst Ohrensessel!

Die Besucher*innen des Besuchsdienstes Ohrensessel sind ehrenamtlich tätige Frauen und Männer. Sie besuchen in Fürstenfeldbruck und Emmering regelmäßig ältere, allein lebende Menschen.

Die Besuche dauern meistens ein bis zwei Stunden und können ganz unterschiedlich aussehen: Gespräche, Spaziergänge, ein Kartenspiel...

Je nachdem, was dem Besuchten gut tut.

No items found.
Antworten auf Ihre Fragen

Wir beantworten Ihre Fragen.

No items found.
Unser Team
No items found.

Mellow Studio Marburg
Lorenz Schaible
Grafikdesign
Webentwiklung
Diakonie Bayern

Copyright © 2020 - 2021 Diakonisches Werk des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Fürstenfeldbruck e.V. Alle Rechte vorbehalten.
EHRENAMT / BESUCHSDIENST OHRENSESSEL

Sie möchten sich ehrenamtlich beim Besuchsdienst Ohrensessel für Senioren und Seniorinnen engagieren oder haben eine Frage zu dem Angebot?

Unsere Mitarbeiterin Sonja Schlünder berät Sie gern unter:

08141 150 630

E-Mail


ANGEBOTE FÜR SENIOR*INNEN

Erfahren Sie in unserem Flyer mehr über die Bandbreite des Angebots der Diakonie Oberbayern West.

ANGEBOTE FÜR SENIOR*INNEN
Nummer
Adresse

Unsere Mitarbeiterin Sonja Schlünder berät Bürgerinnen und Bürger, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Diakonie Oberbayern West interessieren.
Gemeinsam finden Sie die richtige Aufgabe!