Sozialpädagogen*in (m/w/d)
Hier können Sie Ihren Lebenslauf, Anschreiben und sonstige Dateien (z.B. Zeugnisse) hochladen.
Maximale Größe sind 10MB
Lädt hoch
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
Maximale Größe sind 10MB
Lädt hoch
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
Maximale Größe sind 10MB
Lädt hoch
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
+ weitere Datei hochladen
Maximale Größe sind 10MB
Lädt hoch
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
+ weitere Datei hochladen
Maximale Größe sind 10MB
Lädt hoch
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
Diese Information sammeln wir, um die Platzierungen unserer Stellenanzeigen zu verbessern.
* Pflichtfelder
Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in den Datenschutzrichtlinien).
Vielen Dank! Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten und melden uns bei Ihnen!
Oh! Da ist etwas schief gelaufen. Bitte probieren Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut!

Für die Ökumenische Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Fürstenfeldbruck suchen wir ab sofort Sozialpädagogen*in (m/w/d) in Teilzeit mit 23 Stunden, unbefristet zusätzliche 5 Stunden befristet, optional möglich für ein Projekt (Spiele-Café) mit geflüchteten Familien

Sie sind u.a. verantwortlich für …

  • Beratung von Eltern, Kindern und Jugendlichen zu verschiedenen Lebens- und Entwicklungsthemen
  • Beratung sowie Mediation von getrennt lebenden Eltern
  • die Durchführung von Vorträgen, Elternabenden, Gruppenangeboten und Außensprechstunden
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team sowie mit Kooperationspartnern

Wir freuen uns auf Sie, weil Sie Folgendes mitbringen …

  • abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder Heilpädagogik
  • spezifische Berufserfahrung
  • Erfahrung mit lösungsorientierten Beratungsansätzen und Arbeiten im multidisziplinären Team
  • multikulturell interessiert sind und Freude an der Arbeit mit Menschen aus anderen Kulturen mitbringen

Bei uns erwartet Sie …

  • tarifliche Eingruppierung nach AVR Diakonie Bayern (E10)
  • zusätzliche Sozialleistungen wie z.B. zwei zusätzliche freie Tage im Rahmen des Familienbudgets
  • 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zusatzrente
  • ein sicherer Arbeitsplatz bei einem Wohlfahrtsverband
  • eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen
  • viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung

Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne

Frau Sonja Schlünder

sonja.schluender@diakonieffb.de

Jetzt bewerben
Das Plus an Leistungen

Welche Vorteile bietet die Diakonie Oberbayern West als Arbeitgeber?

Alle Informationen

Initiativbewerbungen
bei der Diakonie

Bewerben

Diakonisches Werk des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Fürstenfeldbruck e.V.
Dachauer Str. 48, 82256 Fürstenfeldbruck

Über die Diakonie
Die DiakonieOrganisationDas heißt DiakonieKontaktPartner
Copyright © 2024 Diakonisches Werk des Evang.-Luth. Dekanatsbezirks Fürstenfeldbruck e.V. Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumDatenschutzrichtlinienCookies Richtlinien
Jetzt bewerben