Pflege

Unser Pflegekonzept umfasst vor allem die Aspekte:

  • Orientierung an den Bedürfnissen der Bewohner
  • Berücksichtigung des sozialen Umfelds
  • Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen

Das christliche Menschenbild ist die Grundlage für unser Pflegemodell und unseren Pflegeprozess. Wir pflegen nach dem Bezugspflegemodell von Monika Krohwinkel. Es baut auf 13 „Aktivitäten und existentielle Erfahrungen des Lebens“ (AEDL). Diese bieten eine Möglichkeit, den Menschen aus ganzheitlicher Sicht zu erleben und daraus individuell bedürfnisorientierte Pflege zu gestalten.

 

Spezielle Pflege

In allen Wohnbereichen bieten wir professionelle Betreuung pflegebedürftiger Menschen an. In einem unserer vier Bereiche leben vorrangig an Demenz erkrankte Bewohnerinnen und Bewohner in einer offenen Wohngruppe. Diese wird von speziell ausgebildeten Pflegekräften begleitet.

nach oben Nach oben